Spiel gegen SV Grafenhausen

 

Am Sonntag konnte die SG Dörlinbach-Schweighausen zum ersten Mal die volle Punkteausbeute am Wochenende einholen. Die 1. Mannschaft holte ihre ersten drei Punkte in der Kreisliga A Süd. Die Anfangsphase war ziemlich turbulent. Innerhalb fünf Minuten passierten drei Tore. Der SV Grafenhausen hatte den besseren Start und erzielte per Elfmeter die 1:0 Führung in der 3. Minute. Doch die SGDS schlug postwendend zurück und erzielte in der 6. und 7. Minute das 1:2. Halbzeit zwei zeigte sich dann ausgeglichen und die SGDS erzielte mit einem späten Doppelschlag den 1:4-Endstand.

 

Die 2. Mannschaft baute die Siegesserie auf vier Siege aus. Man musste in der 1. Halbzeit lange einer 1:0-Führung der Heimmanschaft hinterherrennen. Doch vor der Halbzeit gelang Philipp Griesbaum den 1:1-Ausgleich. Nach der Pause schlugen wir dann gleich fünfmal zu und zeigten warum wir momentan die beste Offensive haben. Die Tore erzielten Sascha Lauer, Christian Kopf, Tobias Beck (2x) und Tobias Müllerleile.

 

Torschützen der 1. Mannschaft:

1:1 Pascal Geiger (11m)

1:2 Lukas Zehnle

1:3 Simon Schwendemann

1:4 Henrik Singler

 

Nächste Woche kommt die SG Nonnenweier-Allmannsweier zu uns im Schluchwaldstadion. Anstoß am Sonntag ist um 12.45 Uhr und 15.00 Uhr.

 

Aktuelle Spiele

1. Mannschaft

Damen

Anfahrt

 
From Address:

Partner

 

Aktuelles

 

 

Herren

 

Kreisliga A Süd

So, 20.10.19 15.00 Uhr

 

logo
  Logo SG final25
SV Mühlenbach
 :
 SGDS

 
2. Mannschaft: 13.00 Uhr

 

 

Damen

 

Kreisliga A Frauen

Sa, 19.10.19 18.00 Uhr 

 

logo

logo
DJK Offenburg
 :   SVD