Der Trainer hat das Wort

 

Der SVD konnte sich am vergangenen Wochenende über die ersten, hart erkämpten drei Punkte freuen. Das Derby gegen die SG Schweighausen war neben viel Willen und Hauruck Fußball von einer Prise Überhärte in den Zweikämpfen geprägt. Die Folge war, dass der SVD zwei verletze Spieler zu beklagen hatte. Für uns gilt es nun, den Blick vom Derby zu lösen und sich auf den kommenden Gegner zu fokussieren.

Der SSV Schwaibach konnte sich in der vergangenen Saison in der Kreislage A beweisen. Wir werden daher unser Heimspiel mit höchster Ernsthaftigkeit annehmen müssen, um die Punkte erneut in Dörlinbach zu behalten. (Stefan Schlageter, SVD Herren)

 

Aktuelle Spiele

1. Mannschaft

Damen

Anfahrt

 
From Address:

Partner

 

Aktuelles

 

 

Herren

 

Winterpause

 

 

     

  


 

 

Damen

 

Winterpause

 

     
 

SVDörlinbach